Osterode am Harz

Kopfbereich / Header

Wichtiges

Aktuelle Stellenausschreibung

Ein/e technische/r Sachbearbeiter/in für den Fachdienst Bauen gesucht

Die Stadt Osterode am Harz sucht eine/n technische/n Sachbearbeiter/in für den Fachdienst Bauen.
Wanderurlaub

Harzer-Hexen-Stieg - Auf 94 km von Osterode am Harz bis Thale

Um die ganze Vielfalt des Harzes kennen zu lernen, bietet die Überquerung auf dem Harzer-Hexen-Stieg von Osterode am Harz bis nach Thale die beste Möglichkeit. Mit ver...

Veranstaltungen

Aktuelle Meldungen

Personalversammlung: Rathaus am 22. Februar ab Mittag geschlossen

2017.02.15 Aushang Rathaus geschlossen

Das Osteroder Rathaus sowie die Touristinformation schließen am kommenden Mittwoch, 22. Februar, um 12.00 Uhr für den Publikumsverkehr.

Neues Informationsangebot für Osteroder Eltern

2017.01.17 Azubi-Projekt Broschüre

Mit einem neuen Informationsangebot gibt die Stadt Osterode am Harz den Eltern von Kindergarten- und Grundschulkindern zahlreiche Tipps an die Hand. Das Besondere: Die Broschüre wurde komplett von Auszubildenden der Stadt Osterode am Harz erstellt.

Aktuelle Stellenausschreibung der Stadt Osterode am Harz

Logo - Stellenausschreibung

Die Stadt Osterode am Harz sucht eine/n technische/n Sachbearbeiter/in für den Fachdienst Bauen.

Freies WLAN in Osteroder Jugendräumen

Stockfoto WLAN

Das Jugendhaus Lasfelde und der Jugendclub Dorste verfügen seit Jahresbeginn über kostenloses WLAN für ihre Besucher.

Integration Geflüchteter in den Arbeitsmarkt vorantreiben

2017.02.07 Tagung Integration Arbeitsmarkt (4)

Die Frage, wie Geflüchtete in den Arbeitsmarkt integriert und insbesondere auch bei öffentlichen Arbeitgebern beschäftigt werden können, war Gegenstand einer Tagung, die gestern im Osteroder Rathaus stattgefunden hat.

Sterne bieten dem Gast eine wichtige Orientierung

2017.02.01 Teilnehmer Schulung DTV

Sterne bieten eine wichtige Orientierung. Das gilt im Besonderen auch für den Gast bei der Suche nach einem Ferienquartier. Weil das so ist, wurden Touristiker aus Niedersachsen und angrenzenden Bundesländern in der vergangenen Woche in Osterode am Harz vom Deutschen Tourismusverband (DTV) geschult.

weitere Meldungen anzeigen