Osterode am Harz

Kopfbereich / Header

Wichtiges

ALOHA Aussenansicht

Sanierung des ALOHA: hier finden Sie den Konzeptentwurf

Der Stadtrat von Osterode am Harz hat am 20. Juni den Konzeptentwurf zur ALOHA-Sanierung beschlossen. Lesen Sie hier, wie es jetzt weiter geht.
Sei dabei!
Harzer Hexentrail 2017

Harzer Hexentrail 2017 - Sei dabei! Der HARZ erfüllt Wünsche

Am Samstag, 9. September ist es wieder soweit. Der 4. Harzer Hexentrail startet und ihr könnt euch noch anmelden. Viele Teams sind schon kräftig am trainieren. Seit ge...

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Aktuelle Meldungen

Lerbach: Landkreis Göttingen setzt Friedrich-Ebert-Straße instand

Stock Baustellenschild by Sebastian Göbel / Pixelio.de

Ab kommenden Montag, 24. Juli, wird der Landkreis Göttingen die Kreisstraße 26 im Verlauf der Ortsdurchfahrt Lerbach instand setzen. Das betrifft Teilabschnitte zwischen dem Hotel Sauerbrey und „An der Mühlwiese“.

Schäden in der Seesener Straße: Stadt gibt Tempo 30 vor

2017.07.14 Limit Schäden Seesener Str. 1 (k)

In der Seesener Straße gilt vom Kreisel am Pferdeteich Richtung Gipsmühlenweg derzeit Tempo 30 als Höchstgeschwindigkeit. Grund sind schwere Schäden in der Straße.

Verkehrseinschränkungen am Neustädter Tor

Stock Baustellenschild by Sebastian Göbel / Pixelio.de

Zurzeit kommt es zu Verkehrsbeschränkungen am Neustädter Tor. Sie werden voraussichtlich bis zum 10. August dauern.

Interessante Perspektiven für Fachkräfte

Grafik Wirtschaft Osterode 2017

Nichts los, keine Jobs, keine Perspektiven – man kennt das, es wird im Zusammenhang mit Südniedersachsen und damit auch mit Osterode am Harz häufig gebetsmühlenartig verbreitet. Doch stimmt das?

Zeugnisübergabe in der Jugendwerkstatt

2017.07.06 Hauptschulzeugnisse 2017sm

Kürzlich fand die Zeugnisübergabe in der Jugendwerkstatt der Stadt Osterode am Harz statt. Nina Mrutschock und Darik Stoll hatten sich ein Jahr lang in der Jugendwerkstatt der Stadt Osterode am Harz auf die externe Hauptschulabschlussprüfung für Nichtschüler vorbereitet.

Mehr als 1,2 Millionen Euro für Osterode am Harz

2017.06.28 Ministerin Rundt - Förderbescheide (1)

Vergangenen Mittwoch hat die Niedersächsische Sozialministerin Cornelia Rundt Osterode am Harz besucht. Erster stellvertretender Bürgermeister Peter Wendlandt und der Erste Stadtrat Thomas Christiansen führten Frau Rundt in das „Lenz’sche Haus“.

weitere Meldungen anzeigen