Osterode am Harz

Kopfbereich / Header

Bekanntmachung über vergebene Aufträge

Ansprechpartner/in
Stadt Osterode am Harz
Eisensteinstraße 1
37520 Osterode am Harz
Telefon: +49 5522 318-0
Telefax: +49 5522 318-201
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.os­te­ro­de.de
Allgemeine Öffnungszeiten:
montags bis freitags: 08:00 - 12:00
montags: 14:30 - 16:00
donnerstags: 14:30 - 17:00

Bürgerbüro:
montags und dienstags: 08:00 - 16:30 Uhr
mittwochs und freitags: 08:00 - 12:30 Uhr
donnerstags: 08:00 - 17:30 Uhr
jeden 1. Samstag im Monat: 10:00 - 13:00 Uhr 

Allgemeine Informationen

Nach der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) Teil A sowie der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL) Teil A hat der Auftraggeber nach Zuschlags­erteilung über jeden vergebenen Auftrag ab bestimmten Auftragswerten im Internet zu informieren. 

Vergabe von Bauleistungen nach VOB/A

  • Beschränkte Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb bei einem Auftragswert von über 25.000 € ohne Umsatzsteuer,
  • Freihändige Vergaben bei einem Auftragswert von über 15.000 € ohne Umsatzsteuer, jeweils für die Dauer von 6 Monaten.
Vergabe von Lieferungen und Dienstleistungen nach VOL/A
  • Beschränkte Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb bei einem Auftragswert ab 25.000 € ohne Umsatzsteuer,
  • Freihändige Vergaben bei einem Auftragswert ab 25.000 € ohne Umsatzsteuer, jeweils für die Dauer von 3 Monaten.

Auf dieser Seite finden Sie die Angaben zu den vergebenen Aufträgen der Stadt Osterode am Harz, die unter diese Regelungen fallen.