Osterode am Harz

Kopfbereich / Header

Controlling

Allgemeine Informationen

Bedeutung:
Das Controlling wird gem. § 21 Abs. 1 GemHKVO von der Gemeinde

  • nach den örtlichen Bedürfnissen eingesetzt 
  • zur Unterstützung der Verwaltungssteuerung (Politik und Verwaltungsführung)
  • für die Beurteilung der Wirtschaftlichkeit und Leistungsfähigkeit bei der Aufgabenerfüllung

Dies geschieht im Wesentlichen indem

  • richtige Informationen zur richtigen Zeit an die richtige Stelle gebracht werden,
  • stets über Abweichungen von den Planungsvorgaben informiert wird,
  • Vorschläge im Hinblick auf eine bessere Zielerreichung erarbeitet werden.

Hierdurch soll zum einen die Effizienz und Effektivität des Verwaltungshandelns erhöht werden. Zum anderen setzen die Neuen Steuerungsinstrumente (Budgetierung und dezentrale Ressourcenverantwortung usw.) ein Controlling voraus um das Handeln der Mitarbeiter und Fachbereiche der Kommunalverwaltung auf die Ziele der (Gesamt-) Verwaltung auszurichten und zentrifugale Tendenzen sowie eine Desintegration der Gesamtverwaltung zu vermeiden.

Aufgabe

1. Strategisches Controlling

  • Mitwirkung bei der politischen Ziel- und Strategieberatung
  • Betreuung eines zielorientierten Kennzahlensystems
  • Unterstützung von Vergleichen
  • Beratung bei der Produktbildung

2. Finanzcontrolling

  • Unterjähriges Berichtswesen (Controllingberichte)
  • Sonderberichte

3. Projektcontrolling

  • eGov-Projekt
  • u. a.

4. Mitwirkung bei der Entwicklung und Pflege betriebswirtschaftlicher Steuerungsinstrumente

  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • u. a

Infobereich

Ansprechpartner

  • Fachdienst FinanzenStandort anzeigenEisensteinstraße 1
    37520 Osterode am Harz
    Telefon: 05522 318-242
    Telefax: 05522 318-237

    Angaben zur Barrierefreiheit:
    schwer zugängig

  • Herr Marco SpormannStandort anzeigenRathaus - Harzkornmagazin, Zimmer 3.16 // 3. OG
    Eisensteinstraße 1
    37520 Osterode am Harz
    Telefon: 05522 318-253
    Telefax: 05522 318-237
    E-Mail:

Aktuelle Meldungen

02.07.2020 (02.07.2020) Im Beisein von... (02.07.2020) Im Beisein von Bürgermeister Jens Augat und Stadtbrandmeister Christian Wille hat Riefensbeek-Kamschlackens Ortsbrandmeister Karsten Loose ein Löschfahrzeug TLF 8 Allrad von seinem Lasfelder Kameraden Jörg Fedder übernommen.
01.07.2020 (01.07.2020) Zum Start des neuen... (01.07.2020) Zum Start des neuen Kindergartenjahrs am 01. August richtet die Stadt Osterode am Harz eine Waldkindergartengruppe ein. Der Standort der „Waldfüchse“ wird am Übergang von der Stadt in den Stadtwald am Fuchshaller Weg sein.
weitere Meldungen

Was erledige ich wo?

#A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Online-Dienste mit Bezahlfunktion

Banner Online-Dienste
Plakat - Niedersachsenpreis für Bürgerengagement© Niedersächsische Staatskanzlei
Deckblatt 1. Nachtrag Haushalt 2020© Stadt Osterode am Harz
Deckblatt Haushalt 2018

Wetter in Osterode am Harz

 

Anreiseplaner