Osterode am Harz

Kopfbereich / Header

Lohnsteuerkarte: Änderung - wegen geänderter Steuerklasse

Externe Ansprechpartner/in
Finanzamt Herzberg am Harz vCard
Sieberstraße 1
37412 Herzberg am Harz
Telefon: 05521 857-0
E-Mail: Homepage: htt­ps://lst­n.­nie­der­sach­sen.­de/­steu­er/­fi­nan­zaem­ter/­fi­nanz­amt-herz­berg-am-harz-68049.htmlÖffnungszeiten:

Montag - Freitag 9.00 - 12.00 Uhr



Donnerstag 14.00 - 17.00 Uhr



 

Allgemeine Informationen

Ein Wechsel der Lohnsteuerklasse erfolgt auf Antrag beim zuständigen Finanzamt. Das Finanzamt stellt eine Bescheinigung aus, die dem Arbeitgeber vorzulegen ist.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei dem für Sie zuständigen Finanzamt.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Keine

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Gebühren an.

Welche Fristen muss ich beachten?

Grundsätzlich keine.
Der Antrag auf Steuerklassenwechsel ist jedoch bis Anfang November eines Jahres zu stellen, wenn die geänderte Steuerklasse noch für den Lohnabrechnungszeitraum Dezember des gleichen Jahres berücksichtigt werden soll.

Rechtsgrundlage

§ 38b Absatz 3Einkommensteuergesetz (EStG)
§ 39 Absatz 6 Einkommensteuergesetz (EStG);

Die Rechtsgrundlagen finden Sie im Internet auf der Seite des Bundesjustizministeriums 
https://www.gesetze-im-internet.de/estg/__38b.html
https://www.gesetze-im-internet.de/estg/__39.html
 

Rechtsbehelf

Keine

Anträge / Formulare

Der Antrag auf Steuerklassenwechsel ist schriftlich auf dem amtlich vorgeschriebenen Vordruck beim zuständigen Finanzamt einzureichen (s. weiterführende Informationen).