Drucken druckenSchließen schliessen
 Schachtrupp VillaStandort anzeigenVisitenkarteDörgestraße 40 37520 Osterode am Harz  Alle Kontaktdaten »

Informationen

Für die folgenden Inhalte ist die/der oben genannte Firma/Institution/Gemeinschaft/Verein verantwortlich.

schachtrup_villa
Schachtrupp Villa
Branchen/Rubriken: Sehenswürdigkeiten

Anschrift:

Dörgestraße 40
37520 Osterode am Harz

Beschreibung:

Historisches

Johann Friedrich Schachtrupp ließ den Bau der Villa 1819 beginnen. Im Geländer des Balkons befindet sich das Wappen der Familie, deren 1812 gegründete Bleiweißfabrik sich zu einem bedeutenden Wirtschaftszweig der Region entwickelte. Die Stadt erwarb die klassizistische Villa 1858. Der dazu gehörige Garten diente damals als Kurgarten des ehemaligen Kurortes Osterode.

Ab 1867 wurde das Gebäude als städtisches Gymnasium genutzt, bis zu ihrer Sanierung wurde das städt. Reisebüro und die Touristinformation untergebracht.  Die klassizistische Schachtrupp-Villa wird von den Osteroder Bürgern auch gern Kaffeemühle genannt. Dieser Name ist auf die quadratische Form des Fachwerkgebäudes zurückzuführen, das einer alten Kaffeemühle sehr ähnlich sieht