Osterode am Harz

Kopfbereich / Header

Sie sind hier: Rathaus / Bekanntmachungen

Benennung von Mitgliedern und stellvertretenden Mitgliedern zur Bildung des Gemeindewahlausschusses für die Kommunalwahl am 12. September 2021 nach§ 10 Abs. 1 des Niedersächsischen Kommunalwahlgesetzes (NKWG) und § 8 der Niedersächsischen Kommunalwahlordn

Nach den Vorschriften des NKWG und der NKWO ist für das Wahlgebiet der Stadt Osterode am Harz ein Gemeindewahlausschuss zu bilden, dessen weitere sechs Mitglieder und sechs stellvertretende Mitglieder aus dem Kreis der Wahlberechtigten vom Gemeindewahlleiter zu berufen sind. Den Parteien und Wählergruppen, die die in § 8 Abs. 2 NKWO geforderten Voraussetzungen erfüllen, steht das Vorschlagsrecht für die in den Stadtwahlausschuss zu berufenden Mitglieder und stellvertretenden Mitglieder zu.

Amtliche Bekanntmachungen vom 14.01.2021

Übersetzungen | translations