Osterode am Harz

Kopfbereich / Header

Sie sind hier: Leben in Osterode am Harz

Corona-Krise: Erneuter Aufruf zum Nähen von Mund-Nasen-Schutzmasken

Gemeindeverwaltungen nehmen waschbare Stoffschutzmasken entgegen

(21.04.2020) Mund-Nasen-Masken sind in der Coronavirus-Pandemie ein wesentliches Hilfsmittel, Menschen zu schützen und die Verbreitung der Infektion einzudämmen. Aufgrund des sprunghaft gestiegenen Bedarfs und von Lieferengpässen sind entsprechende Masken schwer zu bekommen. Selbstgenähte Stoffmasken sind eine gute Alternative und wichtige Ergänzung. Deshalb ruft der Landkreis Göttingen dazu auf, waschbaren Mund-Nasenschutz zu nähen.

Meldung vom 21.04.2020

Infobereich

Coronavirus - aktuelle Meldungen

  • Aktuelle Informationen der Stadt Osterode am Harz zum Corona-Virus SARS-CoV-2 (Covid-19)


    (22.10.2020) Neue Niedersächsische Corona-Verordnung ab dem 23.10.2020
    (20.10.2020) Corona-Pandemie: 80 Menschen sind aktuell erkrankt
    (16.10.2020) Corona-Pandemie: 53 Menschen sind aktuell erkrankt
    (13.10.2020) Corona-Pandemie: 35 Menschen sind akut erkrankt
    (09.10.2020) Corona-Pandemie: 30 Menschen sind aktuell erkrankt - Hinweise für Reisende
    (08.10.2020) Neue Nieders. Verordnung über Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 vom 07. Oktober 2020
    (06.10.2020) Corona-Pandemie: 26 Menschen sind aktuell erkrankt
    (02.10.2020) Corona-Pandemie: 21 Menschen sind aktuell erkrankt
    (29.09.2020) Corona-Pandemie: 18 Menschen sind aktuell erkrankt
    [weiterlesen...]

Online-Dienste mit Bezahlfunktion

Banner Online-Dienste

Organisationseinheit