Osterode am Harz

Kopfbereich / Header

Sie sind hier: Leben in Osterode am Harz

Neuer Reiseführer auf den Spuren Heinrich Heines erschienen

(18.11.2020) Im Jahr 1824 unternahm Heinrich Heine seine berühmte "Harzreise", eine Fußwanderung, die ihn von Göttingen durch Osterode und den Harz bis nach Wernigerode führte. Die Beschreibung der Harzreise ist bis heute einer der beliebtesten und bekanntesten Texte Heines.

Mit diesem Rother Kulturwanderbuch lässt es sich auf den historischen Spuren Heinrich Heines folgen: In sieben Etappen und 157 Kilometern führt der Weg von Göttingen über Osterode, durch den Harz und über den Brocken bis nach Rübeland.

Meldung vom 18.11.2020Letzte Aktualisierung: 24.11.2020

Infobereich

Logo Corona-Warn-App© Die Bundesregierung

vtm - Osterode ist stark!

vtm - Osterode ist stark – shoppen in Zeiten von Corona

Trotz Kontaktverbot regional einkaufen!

Kindergärten aktuell

Situation Kindergärten - Infospalte

Online-Dienste mit Bezahlfunktion

Banner Online-Dienste
Info Wochenmarkt

Webcams Kornmarkt / Baustelle ALOHA / Alte Burg

Webcam Osterode

Straßenlaterne defekt?

Defekte Straßenbeleuchtung © Stadt Osterode am Harz

Heiraten in Osterode am Harz

Heiraten in Osterode am Harz
-DOWNLOAD FLYER-

Veranstaltungskalender

Logo Freizeitportal Göttinger Land

„Harz-nah-dran“ - Mit dem ÖPNV den Harz entdecken

Log EIN HARZ
Informationen und Hintergründe zur aktuellen Waldsituation im Harz

Übersetzungen | translations