Osterode am Harz

Kopfbereich / Header

Sie sind hier: Rathaus / Aktuelle Meldungen

Verabschiedungen bei der Stadt Osterode am Harz

Nach einem langjährigen Einsatz für die Stadt Osterode am Harz hat Erster Stadtrat Christiansen am 23. August 2018 Anhild Weber, Karola Hartmann-Meyer und Lidia Gaucks in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Meldung vom 24.09.2018

Infobereich

Aktuelle Meldungen

27.01.2021 (27.01.2021) Aufgrund der aktuellen... (27.01.2021) Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden das Osteroder Rathaus, die Touristinformation sowie das Archiv weiterhin, zunächst bis zum 14. Februar 2021 für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben.
27.01.2021 (27.01.2021) Nach Abschluss der... (27.01.2021) Nach Abschluss der Sondierungsarbeiten im letzten Herbst, stehen im kommenden Frühjahr die ersten Sanierungsarbeiten an.
weitere Meldungen

Was erledige ich wo?

#A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Online-Dienste mit Bezahlfunktion

Banner Online-Dienste
Deckblatt 1. Nachtrag Haushalt 2020© Stadt Osterode am Harz
Deckblatt Haushalt 2018

Bekanntmachungen

18.01.2021 (18.01.2021) Für jeden Wahlbezirk in... (18.01.2021) Für jeden Wahlbezirk in der Stadt Osterode am Harz ist ein Wahlvorstand zu berufen. Da die Wahlvorstandsmitglieder frühzeitig zu berufen sind, werden die im Wahlgebiet vertretenen Parteien und Wählergruppen hiermit aufgefordert, bis zum 15. April 2021 Wahlberechtigte als Mitglieder der Wahlvorstände vorzuschlagen.
18.01.2021 (18.01.2021) Gemäߧ 14 des Nds.... (18.01.2021) Gemäߧ 14 des Nds. Kommunalabgabengesetzes (NKAG) in der zurzeit geltenden Fassung wird hiermit die Hundesteuer für den Erhebungszeitraum (Kalenderjahr) 2021 durch öffentliche Bekanntmachung festgesetzt.
14.01.2021 Nach den Vorschriften des NKWG und... Nach den Vorschriften des NKWG und der NKWO ist für das Wahlgebiet der Stadt Osterode am Harz ein Gemeindewahlausschuss zu bilden, dessen weitere sechs Mitglieder und sechs stellvertretende Mitglieder aus dem Kreis der Wahlberechtigten vom Gemeindewahlleiter zu berufen sind. Den Parteien und Wählergruppen, die die in § 8 Abs. 2 NKWO geforderten Voraussetzungen erfüllen, steht das Vorschlagsrecht für die in den Stadtwahlausschuss zu berufenden Mitglieder und stellvertretenden Mitglieder zu.
weitere Meldungen

Wetter in Osterode am Harz

 

Anreiseplaner

Übersetzungen | translations