Osterode am Harz

Kopfbereich / Header

Wichtiges

Sei dabei!
Harzer Hexentrail 2017

Harzer Hexentrail 2017 - Sei dabei! Der HARZ erfüllt Wünsche

Am Samstag, 9. September ist es wieder soweit. Der 4. Harzer Hexentrail startet und ihr könnt euch noch anmelden. Viele Teams sind schon kräftig am trainieren. Seit ge...
Osteraktion 2017

OSTERstadt OSTERode , bunt und olympisch

In OSTERode wird es bunt. Freuen Sie sich auf das größte Osternest Südniedersachsens, einem buntem Ostermarkt für Groß und Klein mit verkaufsoffenem Sonntag, u.v.m.

Veranstaltungen

Aktuelle Meldungen

Insolvenz des Auftragnehmers: Ausbau der Kirchstraße stockt

2015.4.07 Stockfoto Baustelle Sperrung Schild

Seit über einer Woche herrscht Stillstand auf der Baustelle in der Kirchstraße in Schwiegershausen. Grund ist die Insolvenz des mit dem Bau beauftragten Unternehmens. Im Osteroder Rathaus wird jetzt mit Hochdruck geprüft, wie die Arbeiten möglichst schnell fortgesetzt werden können.

Brauhausstraße bleibt gesperrt - Durchgang für Fußgänger geschaffen

2017.03.27 Sperrung Brauhausstraße Kino Brandruine

Die Osteroder Brauhausstraße ist wegen Einsturzgefahr der Ruine des ehemaligen Lichtspielhauses ab sofort voll gesperrt.

Petershütter Allee: Einseitige Verkehrsführung wegen Straßensanierung

Stock Baustellenschild by Sebastian Göbel / Pixelio.de

Von Montag, 27. März, 8.00 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 31. März, wird die Petershütter Allee stadtauswärts wegen Sanierungsarbeiten an der Asphaltdecke halbseitig gesperrt.

Museumsführung - Auf den Spuren Osteroder Frauen

Museum im Ritterhaus

Samstag, 1. April um 14:30 Uhr, findet wieder die monatliche Führung durch das Museum im Ritterhaus statt. Dabei geht es u. a. um das mittelalterliche Leben sowohl in den Häusern wie auf dem Markt.

Hygieneartikel bereiten Probleme bei der Abwasserbeseitigung

2017.03.15 Klärwerk ABBO Rechenanlage

Mit Problemen ganz spezieller Art haben die Mitarbeiter der Stadt Osterode am Harz zunehmend bei der Abwasserbeseitigung zu kämpfen. Hygieneartikel, wie sie offenbar immer beliebter werden, verstopfen die Kanalisation und erschweren die Reinigung der Abwässer in der städtischen Kläranlage.

Das Lenz’sche Fachwerkhaus als Lernobjekt

2017.03.14 Quentin und Grégory legen Fachwerk frei.

Grégory Baume und Quentin Vancorselis sind Franzosen. Berufsschüler, die derzeit ihr Fachabitur Holz in Beaucair, nahe der französischen Mittelmeerküste, machen. Seit dem 6. März sind sie zu Gast in Osterode am Harz. Für ihre Ausbildung dient ihnen das in Osterode bekannte Lenz’sche Fachwerkhaus in der Johannistorstraße als Lernobjekt.

weitere Meldungen anzeigen