Osterode am Harz

Kopfbereich / Header

Wichtiges

Wanderurlaub

Wanderurlaub jetzt buchen!

Wandern ohne Gepäck - das Rundum-sorglos-Paket: Ob Harzer-Hexen-Stieg, Harzer Bauden-Steig, Harzer Försterstieg oder Karstwanderweg alle Wanderwege sind in verschied...
Sei dabei!
Harzer Hexentrail 2017

Harzer Hexentrail 2017 - Sei dabei! Der HARZ erfüllt Wünsche

Am Samstag, 9. September ist es wieder soweit. Der 4. Harzer Hexentrail startet und ihr könnt euch noch anmelden. Viele Teams sind schon kräftig am trainieren. Seit ge...

Veranstaltungen

Aktuelle Meldungen

Historischer Abendspaziergang

Historischer Abendspaziergang

Donnerstag, 1. Juni um 19:30 Uhr *** Zu einem historischen Abendspaziergang um die imposanten Fachwerkhäuser und Denkmäler zu entdecken, lädt die Touristinformation Osterode am Harz ein.

Regina Peter geht in den Ruhestand - Jörg Börker und Petra Hubensack begehen Dienstjubiläum

2017.04.27 Peter - Börker - Hubensack

Gestern verabschiedeten Osterodes Bürgermeister Klaus Becker und der Erste Stadtrat Thomas Christiansen die Technische Zeichnerin Regina Peter aus dem Dienst der Stadt Osterode am Harz. Jörg Börker und Petra Hubensack gratulierten sie zu ihren Dienstjubiläen.

Kunstausstellung PENDANT – Interpretationen in Materialvielfalt in Osterode am Harz

Galerie auf Zeit - Außenansicht

Ein unter Denkmalschutz stehendes Fachwerkhaus in der Osteroder Innenstadt wird vorübergehend wieder zur Galerie auf Zeit.

Touristinformation geht in die Sommersaison

2016.11.21 Team Touristinformation

Für die Touristinformation der Stadt Osterode am Harz beginnt kommende Woche die Sommersaison. Dann gelten erweiterte Servicezeiten.

Gutscheinbuch Goslar, Harz und mehr

Gutscheinbuch.de 2017

Neu eingetroffen! Freuen Sie sich auf 92 Gutscheine aus Gastronomie, Freizeit, Wellness, Shopping und mehr. Jetzt erhältlich in der Touristinformation Osterode am Harz.

Anregungen, Hinweise, Beschwerden? Stadt Osterode am Harz bietet auch künftig den direkten Kontakt

Rathaus Stock

Am 15. November ist das Internetportal "Harzalarm" online gegangen. Seitdem können "Aufreger" dort eingetragen werden. Die Stadt Osterode am Harz bietet aber auch künftig den direkten Kontakt an.

weitere Meldungen anzeigen