Osterode am Harz

Kopfbereich / Header

Museumsführung - Von Pest, Cholera und Quacksalber

Sa, 05.10.2019, 14:30 - 16:30 Uhr
Standort anzeigen

Am Samstag, 5. Oktober um 14.30 Uhr, wird wieder eine ca. zweistündige Sonderführung durch das Museum im Ritterhaus angeboten.

In Osterode gab es Pest und Cholera ebenso wie ein Kurbad, ein Stadtmedicus wird genannt neben Bader mitsamt Badestube. Vor Quacksalber und "Starstecher" wurde gewarnt, der "Gesundbrunnen" (Feldbrunnen") wiederum wärmstens empfohlen.

Außerdem erfahren die Teilnehmer, warum man sogar durch Kleidung krank werden konnte Die Führung geht auch ein auf die große Kindersterblichkeit, "Arbeitsunfälle" früherer Jahrhunderte, das alte Krankenhaus in der Krankenhausgasse sowie die berüchtigte "Bleiweißkrankheit" der Mitarbeiter der Schachtrupp-Fabrik.

 

Rubrik
Museumsveranstaltungen
Sonstiges
WIBO - Wirtschaftsbetriebe der Stadt Osterode GmbH

Veranstaltungsort
Museum im Ritterhaus, Stadtgebiet Osterode am Harz
Kontaktdaten
Telefon: 05522 919793
E-Mail:
Homepage: www.museum.osterode.de
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:Die Gäste zahlen nur den üblichen Museumseintritt, die Führung selbst ist frei.

Infobereich

Veranstaltungskalender

Projekte

Tourismus und Marketing Osterode am Harz e.V. Fachwerk5eck Logo Projekt Inter-KULTUR-Labor Was ist los im fachwerk5eck

Webcams Alte Burg / Kornmarkt

Webcam Osterode

Kurse Volkshochschule

Weiter zur Webseite der VHS...

 

 

Dringende Baumfällarbeiten - B 241 noch bis Ende der Woche gesperrt

Baustelle - Sperrung

Die B 241 Osterode am Harz – Northeim wird noch bis zum Freitag, 23. August, gesperrt bleiben. Dies gilt für beide Fahrtrichtungen zwischen dem Ortsausgang Osterode und der Abzweigung auf die L 525 nach Förste.

weiter