Osterode am Harz

Kopfbereich / Header

Passagier 23

Di, 16.11.2021, 20:00 Uhr
iCalendar Standort anzeigen

PASSAGIER 23 – nach dem Bestseller-Roman von Sebastian Fitzek

Für die Bühne bearbeitet von Christian Scholze


23 sind es jedes Jahr weltweit, die während einer Reise mit einem Kreuzfahrtschiff verschwinden. 23, bei denen man nie erfährt, was passiert ist. Noch nie ist jemand zurückgekommen. Bis jetzt, bis auf Anouk, einem Mädchen, das vor einem halben Jahr mit seiner Mutter verschwand. Anouk, die wieder auftaucht. In ihrem Arm hält sie einen Teddybär. Und es ist nicht ihr eigener. Der mysteriöse Anruf kommt mitten während eines Einsatzes. Der Polizeipsychologe Martin Schwartz muss sofort nach England reisen und an Bord des Kreuzfahrtschiffs „Sultan of the Seas” kommen. Nie wieder wollte er ein Schiff betreten, nie wieder seine zerstörte Seele den Qualen der Erinnerung aussetzen.

Vor fünf Jahren ist sein Sohn mit seiner Frau auf eben diesem Kreuzfahrtschiff verschwunden, niemand hat etwas gesehen, die Polizei ging von Selbstmord aus. Doch nun soll es Hinweise darauf geben, was seiner Familie zugestoßen ist. Kein Zweifel, es ist der Teddy seines Sohnes. Für ihn bricht erneut eine Welt zusammen, der Alptraum, von dem er dachte, er könnte nicht schlimmer werden, fängt erst an. Das Schiff legt ab, begibt sich auf den Weg nach New York. 3.000 Passagiere, ein traumatisiertes Mädchen, ein zutiefst verstörter Polizeipsychologe – und ein Mörder auf der Jagd. 


Sebastian Fitzek 
ist einer der bekanntesten deutschen Schriftsteller. Seine Werke sind bislang in 20 Sprachen übersetzt. Als einer von wenigen deutschen Thrillerautoren wird er auch in England und den USA verlegt. Seine Gesamtauflage liegt bei ungefähr 5 Millionen verkauften Büchern.

 

 

 

 

Rubrik
Theater / Tanz
Stadthalle

Kontaktdaten
Telefon: 05522 91680-10
E-Mail:
Homepage: www.osterode-stadthalle.de
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:Ticketpreis: 28,50 €
Sonderpreis für Abonnenten: 20,00 €
Hier Tickets online kaufen

Passagier 23.jpg Passagier 23.jpg © Veranstalter


Infobereich

Aktuelle Meldungen

06.12.2021 (06.12.2021) Der Internationale Tag... (06.12.2021) Der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt an Frauen wurde 1981 ins Leben gerufen und ist seit 1990 offiziell von der UNO als Aktions- und Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ etabliert. Anlass ist die Ermordung der drei Schwestern Mirabal am 25. November 1960. Bis heute ist er von Bedeutung, um auf bestehende Gewalt hinzuweisen, den Opfern von Gewalt zu gedenken und ein Ende der Gewalt an Frauen zu fordern.
06.12.2021 (06.12.2021) Jedes Jahr (seit 2004)... (06.12.2021) Jedes Jahr (seit 2004) am dritten Freitag im November setzt der bundesweite Vorlesetag ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert Kinder und Erwachsene für Geschichten.
05.12.2021 (05.12.2021) Bei der Stadt Osterode... (05.12.2021) Bei der Stadt Osterode am Harz, Mittelzentrum mit rund 22.000 Einwohnern im südniedersächsischen Landkreis Göttingen, sind folgende Stellen ausgeschrieben:
03.12.2021 (03.12.2021) Bei uns sind viele neue... (03.12.2021) Bei uns sind viele neue Kinder-CDs eingetroffen. Spannende Geschichten von TKKG und den drei Fragezeichen sind auch dabei! Kommt vorbei und lasst euch überraschen, welche neuen Abenteuer ihr für zwei Wochen ausleihen könnt!
03.12.2021 (03.12.2021) In der Stadt stehen mit... (03.12.2021) In der Stadt stehen mit den Leistungen der Infimedix GmbH, der PMH Personalmanagement Harz GmbH den Osteroder Bürgerinnen und Bürgern drei Corona-Testzentren zur Verfügung. 
weitere Meldungen

Standort

Veranstaltungskalender

Wetter in Osterode am Harz